Dienstag, 20. März 2012

die Göttinnen und die Lidschatten...

Hola chicas,

wie ich ja bereits letzte Woche auf Facebook berichtet habe bin ich eine Göttin :D
Und zwar die des Konsums und deswegen darf ich durch das Portal Konsumgöttinnen die folgenden Catrice Produkte aus dem neuen Sortiment testen (ich hatte auch Mascara und Lidschatten für Mittesterinnen, die sind bereits an zwei liebe Mitgöttinnen verschickt worden).

Wir hätten da also einmal die "the giant" mascara (von mir liebevoll the smelly genannt, dazu kommen wir dann in einem weitern Post), die Eyeshadow Base und drei Farbtöne der neuen Intensif Eye wet & dry shadows.

meine Testprodukte


Die Lidschatten möchte ich als erstes Vorstellen, denn das war auch das Produkt, welches mich am meisten interessierte! Es handelt sich hier um gebackene Lidschatten, davon besitze ich bis dato sehr wenige.. mag daran liegen, dass sie so sehr glitzern/schimmern. Die Döschen enthalten 0,8g Produkt für 3,79€

vlnr.  Charly's chocolate factory, have you seen alice?, lunch at Tiffany's
Der Farbauftrag im trockenen Zustand ist, wie ich finde, etwas mau...aber durchaus tragbar. Ist was für ein schönes natürliches Tages Makeup. Leider bleibt der intensive Farbeindruck aus den Töpfchen auf der Strecke.

trockener swatch Handrücken


Das ändert sich allerdings prompt, wenn man die Lidschatten feucht benutzt. Denn dann kommen die Farben sehr gut zur Geltung. Allerdings bin ich jetzt nicht so der Typ für den feuchten Auftrag... werde das dennoch mal probieren. Feucht mit einem schmalen Pinsel aufgetragen kann ich mir die beiden dunklen Töne auch super als Eyeliner vorstellen.
feuchter swatch Handrücken
Ich kann mir auch gut vorstellen, dass die Lidschatten auf einer farbigen Base sehr sehr gut zur Geltung kommen! Zu den einzelnen Farbtönen sei gesagt, dass mir die Farbauswahl sehr gut gefällt.. alle drei Farben liegen klar in meinem Beuteschema!! Besonders Lunch at Tiffany's finde ich schön als ergänzenden Lidschatten zu fast jedem Look.

Mein Fazit: Selbst kaufen würde ich sie mir nicht, aber ich werde auf jeden Fall noch etwas experimentieren!

Die beiden anderen Produkte werde ich Euch morgen und übermorgen vorstellen... kennt ihr schon etwas von den Sachen? Mögt Ihr sie?

Kommentare:

  1. Viel Spaß mit den Lidschatten, bin schon sehr auf deine Meinung gespannt, nachdem ich bereits sehr weit auseinander gehende Reviews dazu gelesen habe.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe diese Lidschatten ja beim Blogger-Event angeschaut und sie nicht mitgenommen weil ich sie einfach nicht außergewöhnlich genug fand. Aber ich habe eben auch schon eine Menge Lidschatten.

    Liebe Grüße
    Karmesin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt... selbst gekauft hätt ich mir die auch nicht. Geht mir da genauso... hab auch einfach viel zu viele Lidschatten!

      Löschen
  3. Ich finde Lunch at Tiffany's noch am schönsten, allerdings würde auch ich ihn nicht unbedingt kaufen. Irgendwie fehlt da die Raffinesse!

    AntwortenLöschen
  4. die Lidschatten sind ganz hübsch, aber ich weiss nicht, ich werde nicht richtig warm mit gebackenen Lidschatten. 'Bei mir halten die einfach nicht gut. Trotz Base, trotz Schichten der Produkte usw. Was schade ist, weil ich sie oft sehr schön finde. Hab ein paar von Mac und anderen Marken, verwende sie aber selten und wenn, dann immer mit viel Aufwand (Base, Primer, blablablub...)

    Lieber Gruss!

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte mich auch beworben, aber leider eine Absage bekommen. Die Farben hätten mir auch gut gefallen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab gerade deinen Blog entdeckt und finde ihn einfach klasse:) bin auch nun sofort eine Neue Leserin geworden:) LG couerdepiratee http://couerdepiratee.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails