Montag, 29. März 2010

PinUp Look + Anleitung

Liebe Leser gebt fein acht, die jazz hat Euch was mit gebracht :)
Ich hab gedacht ich mach mal was Neues und poste Euch zu meinem Look eine bebilderte Anleitung bzw. meine Vorgehensweise.

Der Look:



Und so hab ich es gemacht:

1. Rötungen mit der grünen Grundierung ausgleichen



2. Foundation auftragen.


3. Lidschattengrundierung auftragen.



4. Concealer auftragen.

Fertig grundiert siehts dann so aus:




5. Neutralen Lidschatten aufs bewegliche Lid auftragen.






6. Crease ganz leicht mit hellem Grau nachzeichnen.





7. Highlights unter den Brauen setzten (Mist Foto vergessen)

8. Lidstrich ziehen



9. Brauen nachzeichnen.




10. Wimpern kräftig tuschen.



11. Gesicht abpudern


12. Wangen konturieren. Hier mach ich den berühmten Fischmund :D


13. Rouge auf die Wangen auftragen. Hierzu lachen und genau auf die Apfelbäckchen leicht das Rouge auftragen.


14. Lippenstift mit dem Pinsel auftragen. Bei rotem (generell auffälligem oder dunklen) Lippenstift möglichst genau arbeiten.


15. Leberfleck anmalen (ich hab da komischerweise wirklich einen)


Fertig :-)


Liste der verwendeten Materialien:

Produkte:
  • Shiseido Stick Foundation C1 (controlling green)
  • MAC Studio Sculpt in NC20
  • elf mineral eyeshadow base
  • KIKO Full Coverage Concealer
  • Nyx Champagne & Caviar Palette
  • MAC bough grey aus der aktuellen "Give me Liberty of London" LE
  • Nyx e/s Highlight
  • Artdeco Liquid Star Liner in 01 Schwarz
  • Maybelline Falsche Wimpern
  • elf complexion perfection Puder
  • Nyx blush in taupe
  • MAC blush Frankly Scarlet
  • Shiseido Lippenstift in 133 Frankly red
  • MAC Khol eyeliner feline


Pinsel:
  • Ebelin Foundation Pinsel
  • Essence Pinsel aus der Moonlight LE
  • Elf concealer Pinsel
  • Elf Lidschatten Pinsel
  • MAC 217
  • Elf complexion brush
  • Zoeva #125 


    Ich hoffe Euch hats gefallen mir beim Schminken zu zu gucken *gg* Falls Ihr Fragen habt immer raus damit!

      Kommentare:

      1. Der Look steht Dir ausgezeichnet! Aber Du bist bööööööööööööse, weil Du mit Jenny gleichziehst und mit Frankly Scarlet anfixt. Es sieht nämlich extrem hübsch, frisch und rosig aus, wie es bei Dir rauskommt. Grummel. Dabei ist meine To-Buy-Liste auch so schon lang.

        AntwortenLöschen
      2. cooles Tutorial:-) Krass, dass du dir mit so einer dunklen Farbe die Brauen nachzeichnen kannst:-D

        AntwortenLöschen
      3. Hey super Tutorial, würde mich freuen, in Zukunft mehr davon zu sehen!

        AntwortenLöschen
      4. Ich find's stark! Siehst ganz anders aus, als ich dich kenne :)

        AntwortenLöschen
      5. Sieht klasse aus .. und irgendwie spricht mich diese nyx palette jetzt sehr an - böse böse :o))

        wollte auch noch ein wenig Sonneschein hier lassen

        http://www.diekriegerin.de/2010/03/ein-wenig-sonnenschein.html

        LG

        AntwortenLöschen
      6. sieht super klasse aus! vielen dank für die ausführliche und tolle dokumentation des looks. der frankly scarlet steht bereits auf meiner wunschliste, aber ich hatte vor den april zu einem makeupfreien monat zu machen... also ausgabetechnisch her. jetzt bin ich wieder fies angefixt... aber danke nochmal! :))

        AntwortenLöschen
      7. Wooooooow Dankeschön! So viel positives feedback freucht mich wie Bolle :)

        @IPaintMyWorld & my private jet: Frankly Scarlett hab ich auch noch nicht so lange. Ist wirklich ein umwerfender blush!

        @Lewelya: Im Normalfall mach ich sie nicht ganz so dunkel :D

        @DieKriegerin: Danke für den Sonnenschein :) Und die Nyx Palette ist wirklich super und das für kleines Geld!!!

        @all: Ich werde versuchen mehr Blog Posts dieser Art zu machen, wenn ich die Zeit finden :)

        AntwortenLöschen
      8. Aufgrund einer Änderung an meiner Blogadresse, wurden alle Leser entfernt (sie sind zwar noch zu sehen, aber bei neuen Beiträgen, werden die "Verfolger" nicht informiert. Also wenn du weiterhin meinen Blog verfolgen möchtest, würde ich mich sehr freuen:)Ich hoffe ich habe dich hiermit nicht genervt.^^

        mermea.blogspot.com

        Liebe Grüße, Merrimeable.

        AntwortenLöschen
      9. Unglaublich gut erklärt!
        Der rote Lippenstift steht dir hervorragend.
        Ich mische meine Mineral Puder Foundation
        mit grünen Korrektur Puder (chrimaluxe)
        hat echt einen super Effekt bei Rötungen!
        Ich muss echt mal loswerden wie toll ich deinen Blog finde!
        LG

        AntwortenLöschen
      10. frau jazz, dass passt wie dita von teese ins champagnerglas! :D

        AntwortenLöschen

      Danke für Deinen Kommentar ♥

      LinkWithin

      Related Posts with Thumbnails